Die SPD in der VG Monsheim


Wir gestalten Zukunft. Machen Sie mit!

Den Blick nach vorne gerichtet!

Pressemitteilung

SPD Flörsheim-Dalsheim wählt Vorstand / Blickrichtung Kommunalwahl

Nach zwei Jahren aktiver Vorstandsarbeit zogen die Flörsheim-Dalsheimer Sozialdemokraten bei ihrer turnusmäßigen Generalversammlung Bilanz. Im Nebenraum des neuen Landrestaurants „Tacheles“, ehemals Gutsschänke Schmitt, am Flörsheimer Weedenplatz wurde sodann ein neuer Vorstand des Ortsvereins gewählt.

SPD-Vorsitzender Tobias Rohrwick blickte mit den zahlreich anwesenden Mitgliedern auf die vielen Aktivitäten der SPD in Flörsheim-Dalsheim zurück. So veranstalten die Sozialdemokraten monatliche öffentliche Vorstandssitzungen, zu denen auch immer wieder interessierte Bürgerinnen und Bürger kamen, wie z. B. beim Ausbau der Alzeyer Straße im Ortskern Flörsheim oder bei der anstehenden Neugestaltung des gemeindeeigenen Grundstücks an der Fleckenmauer.

Ebenso wurden auch viele eigene Veranstaltungen durchgeführt, hier u. a. der Süßwarenstand während des Flörsheimer Marktes, das Adventsfenster, der Infoabend zum Thema Pflegereform oder der Essensstand beim Kunst- und Handwerkermarkt.

Auch in diesem Jahr werde man, so kündigte Rohrwick an, wieder aktiv für die Ortsgemeinde sein und beispielsweise den Süßwarenstand am Flörsheimer Markt im August betreiben.

VG-Bürgermeister Ralph Bothe führte als Versammlungsleiter durch die Vorstandswahlen und erläuterte in einem kurzen Grußwort die aktuellen Themen in der Verbandsgemeinde, wie z. B. das kurz vor dem Baustart stehende Ärztehaus in Monsheim oder auch die Realschule Plus in Flörsheim-Dalsheim. Er lobte die gute Arbeit des Ortsvereins und dankte allen Mitgliedern für das große Engagement.

Bei den anschließenden Vorstandswahlen wurde Tobias Rohrwick einstimmig zum Vorsitzenden des Ortsvereins wiedergewählt. Stellvertretender Vorsitzender bleibt Martin Barthold; neu als stellvertretender Vorsitzender fungiert jetzt Bernd Hofmann. Andrea Möws bleibt Schriftführerin und auch Ludwig Egner führt weiterhin die Kassengeschäfte des Ortsvereins. Als Beisitzer wurden gewählt: Herbert Blattner, Ralph Bothe, Ruth Buchert, Henning Emmel, Bernd Kiefer, Gerhard Rohrwick, Niklas Schales und Katja Schulz.

Stellvertretend für alle Vorstandsmitglieder dankte Tobias Rohrwick den Anwesenden für das große Vertrauen und die Unterstützung. Gleichzeitig umriss er die kommenden Aufgaben für den Vorstand: Man werde sich ab jetzt intensiv mit der in einem Jahr anstehenden Kommunalwahl befassen. Das Ziel sei klar: Man wolle stärkste Kraft im Ortsgemeinderat Flörsheim-Dalsheim werden!

Im Rahmen der Generalversammlung konnten auch wieder zwei Neumitglieder aufgenommen werden: Anna Oliva-Siegrist und Sebastian Siegrist erhielten die Parteibücher als äußeres Zeichen der Mitgliedschaft und wurden im Kreise der Mitglieder herzlich aufgenommen.

 

Homepage SPD Flörsheim-Dalsheim